Druckansicht - Sonntag 25. September 2016
Druckansicht
Anna Kirchengast
1. Österreichisches Klimacamp vom 29.9. bis 2.10.
Statt Flugwachstum wird zukunftsweisende Mobilität gefordert

(19.9.16)  "System Change, not Climate Change" lädt ein, für Klimagerechtigkeit  aktiv zu werden. Es organisiert erstmals in Österreich ein Klimacamp, das im Großraum Wien stattfinden wird 

Das Camp wird ein wichtiger Impuls für das Wachstum der Klimabewegung in Österreich sein. Es stellt aber auch eine ausgezeichnete Gelegenheit dafür dar, dass sich klimabewegte ChristInnen kennenlernen, vernetzen und gemeinsam weitere Schritte für christliche Impulse zu dieser Thematik überlegen.  

» mehr


Kath Kirche Vlbg Umweltverband
natur.oase.friedhof
Workshop zur naturnahen und pestizidfreien Pflege von Friedhöfen
(19.9.16) Ziel des Workshops ist es, Wissen und Erfahrungen bei der Pflege von naturnahen, pestizidfreien Friedhöfen zu vermitteln, auszutauschen und eigene Umsetzungsideen zu spinnen.
4. Oktober 2016, 13.30 - 17 Uhr , Pfarrzentrum Hard, Vlbg. 

» mehr


Pajer
Kärntner Pfarre macht Umwelt-Ferienlager
Ökologischer Schwerpunkt speziell für Kinder
Die Pfarre Klagenfurt - St. Theresia bietet bereits seit einigen Jahren ein Umwelt-Ferienlager an. Auch in diesem Sommer war es wieder soweit und die Pfarre lud zu einem weiteren Kinderferienlager mit ökologischen Schwerpunkt.
» mehr


Kapuzinergemeinschaft Klagenfurt
Bruder Sonne
Photovoltaikanlage im Klostergarten der Kapuziner Klagenfurt

Die Kapuzinergemeinschaft im ältesten bestehenden Kloster in Klagenfurt haben ein bewusstes und ökologisches Zeichen gesetzt. Seit Ende August versorgen sie sich energieautark mit Sonnenstrom und versuchen so, mit ihren Möglichkeiten, Forderungen von "laudato si" von Papst Francesco umzusetzen. 

» mehr


Werner Schwarz
Sorge um Schöpfung als achtes Werk der Barmherzigkeit
Papst verlangt ökologischen Kurswechsel

(1.9.16) Anlässlich des Weltgebetstags ruft Papst Franziskus in seiner heutigen Botschaft dazu auf, die Sorge um das gemeinsame Haus Erde als weiteres Werk der Barmherzigkeit anzufügen: Die Botschaft können Sie hier herunterladen.

» mehr


Manfred Scharnberg
Umweltbischof Schwarz: Gebet und umweltfreundliches Handeln gefragt

(23.8.16) In der orthodoxen Kirche wird der 1. September seit 25 Jahren als Schöpfungstag gefeiert. Seit dem Vorjahr ist dieser Tag auch in der katholischen Kirche als „Weltgebetstag für die Schöpfung“ ausgerufen. Dieser Tag ist der Beginn der ökumenischen Schöpfungszeit, die bis zum 4. Oktober, dem Fest des Hl. Franziskus, dauert.

» mehr


Ein Brief für die Welt
Die Enzyklika Laudato Si' von Papst Franziskus für Kinder erklärt
(19.8.16, Tyrolia) Warum schreibt der Papst keinen Brief an uns Kinder? Wir werden ja in der Zukunft leben!

Diese Frage seiner Enkelin Caro, die sie ihm während eines Gespräches über die Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus gestellt hat, animierte den bekannten Journalisten und Autor Hubert Gaisbauer zu diesem Buch.
» mehr

Druckansicht
zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 ... 35 36 37     nächste Seite  zur letzten Seite
© 2016 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen & Evangelischen Kirche Österreichs
© 2016 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen Kirche Österreichs