Druckansicht - Dienstag 16. Januar 2018
Druckansicht
Kommunaler Klimaschutzlehrgang 2018
Start im März für Steiermark & Kärnten

Sie möchten Klimaschutz-Projekte umsetzen, Good-Practice-Beispiele kennenlernen und sich vernetzen?

Dann nutzen Sie den Lehrgang – diesmal mit dem Zusatzmodul „Kirchlicher Klimaschutz“. Ziel dieses Lehrganges ist die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen in den Bereichen Klimawandel & Klimaschutz auf Gemeinde- und Pfarrebene. Dabei steht die Förderung der Motivation und Kreativität der TeilnehmerInnen zur Entwicklung und Umsetzung von praxisnahen Klimaschutzprojekten, & -maßnahmen im Vordergrund.

» mehr


Kimawandel findet statt
Klimaschutz und Klimawandelanpassung dringend nötig

 

"Eiszeiten, Dürreperioden, extreme Hitze. Das Klima auf unserem Planeten verändert sich seit Milliarden von Jahren. Dieser Wandel hat auch natürliche Gründe. Der Klimawandel der letzten 100 Jahre aber ist hauptsächlich auf den Menschen zurückzuführen, so sieht es die Papstenzyklika, so sieht es auch die überwiegende Mehrheit der Wissenschaftler.

 

 

 

 

 

 

 

» mehr


Klimabündnis Österreich
Wo kirchlicher Klimaschutz gelingt
Zertifikatsverleihung für Klimaschutzbeauftragte
(17.5.17) Erstmals richteten sich heuer österreichweit die Lehrgänge  von Klimabündnis Österreich zum „Kommunale/r Klimaschutzbeauftragte/r“auch an kirchliche Einrichtungen. In Kooperation mit den Kirchlichen Umweltbeauftragten Österreichs wurde nun der erste Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. 

 

» mehr

Druckansicht
© 2018 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen & Evangelischen Kirche Österreichs
© 2016 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen Kirche Österreichs