Druckansicht - Sonntag 25. Juni 2017
Druckansicht
Weitere interne EMAS Audiotoren ausgebildet
(5.4.17) Vor kurzem fand in Linz das dritte Ausbildungswochenende für interne kirchliche EMAS Auditor/innen statt. Mit diesem Lehrgang haben wir jetzt rund 15 ausgebildete Auditor/innen, die für die kirchlichen EMAS Einrichtungen bereit stehen. Herzlich willkommen in der Runde der Auditor/innen Katharina Toth, Nina Vasold, Lisa Schaufler, Walter Penner, Axel Isenbart und Moritz Unterberger. Viel Freude und Erfolg bei den künftigen EMAS Audits!


Klimabündnis Steiermark
Er motivierte neue Pfarrgemeinderäte und regte zur verstärkten Zusammenarbeit von Gemeinden und Pfarrgemeinden an

(4.4.17) Top-ReferentInnen gaben an diesem ganztägigen Weiterbildungstag einen sehr guten Überblick über das breite Spektrum kirchlicher Umweltarbeit und über weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit von politischer Gemeinde und Pfarrgemeinde. Die Themenpalette reichte von Schöpfungsspiritualität, Klimabündnispfarre, dem Umweltmanagement EMAS, klimafreundlichen (Pfarr)festen, ökosozialer Beschaffung, erneuerbarer Energie bis hin zu Autofasten.

» mehr


Vera Flecken (Bild: Ernst Sandriesser)
Kirchliche Umweltarbeit trauert um Vera Flecken

(22.03.17) Vera Flecken hat wie kaum eine zweite die Entwicklung des Kirchlichen Umweltmanagements im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus von Beginn an mitgestaltet. Sie wirkte seit 2000 maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung des Modellprojektes "Kirchliches Umweltmanagement" in Deutschland mit.

Ab 2006 unterstütze sie mir ihrer Expertise die Einführung von EMAS in der Katholischen und Evangelischen Kirche in Österreich.

» mehr


Werner Schwarz
Leitlinien zur Nachhaltigkeit der katholischen Kirche Steiermark unterzeichnet
Kompass für den kirchlichen Alltag.

(8.3.17) Nach einem mehrere Monate dauernden Beteiligungsprozess wurden die "Leitlinien zur Nachhaltigkeit" der katholischen Kirche Steiermark von Bischof Dr. Willhelm Krautwaschl unterzeichnet.

» mehr


Werner Schwarz
Leitlinien zur Nachhaltigkeit der katholischen Kirche Steiermark unterzeichnet
Kompass für den kirchlichen Alltag.

(8.3.17) Nach einem mehrere Monate dauernden Beteiligungsprozess wurden die "Leitlinien zur Nachhaltigkeit" der katholischen Kirche Steiermark von Bischof Dr. Willhelm Krautwaschl unterzeichnet.

» mehr


Autofasten 2017 - Heilsam in Bewegung kommen
Mehr als 16000 Personen tun es schon... werde auch Autofaster/in!

(22.2.17) "Am Aschermittwoch den Autoschlüssel nehmen und in die Schublade legen, überlegen, ob als Alternative öffentliche Verkehrsmittel für mich in Frage kommen oder Fahrrad aus dem Keller holen: abstauben, Kette ölen, Lichter putzen...;-). Und wenn das alles nicht geht: Fahrgemeinschaften mit ArbeitskollegInnen bilden oder zumindest in der Freizeit zu Fuß gehen." (Autofasten Steiermark)

In ganz Österreich laden die kirchlichen Umweltbeauftragten ein, diese ökumenische Aktion zu unterstützen - und so wieder heilsam in Bewegung zu kommen. Teilnahmemöglichlichkeiten und alle weiteren Infos finden Sie hier

 

 



Autofasten 2017 - Heilsam in Bewegung kommen
Mehr als 16000 Personen tun es schon... werde auch Autofaster/in!

(22.2.2017) "Am Aschermittwoch den Autoschlüssel nehmen und in die Schublade legen, überlegen, ob als Alternative öffentliche Verkehrsmittel für mich in Frage kommen oder Fahrrad aus dem Keller holen: abstauben, Kette ölen, Lichter putzen...;-). Und wenn das alles nicht geht: Fahrgemeinschaften mit ArbeitskollegInnen bilden oder zumindest in der Freizeit zu Fuß gehen." (Autofasten Steiermark)

In ganz Österreich laden die kirchlichen Umweltbeauftragten ein, diese ökumenische Aktion zu unterstützen - und so wieder heilsam in Bewegung zu kommen. Teilnahmemöglichlichkeiten und alle weiteren Infos finden Sie hier

 

 


Druckansicht
zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4 ... 56 57 58     nächste Seite  zur letzten Seite
© 2017 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen & Evangelischen Kirche Österreichs
© 2016 Konferenz der Umweltbeauftragten der Katholischen Kirche Österreichs